Zur Startseite

Aktuelles Saison 2018/2019

Aktuelles Saison 2001/02  02/03  03/04  04/05  05/06  06/07  07/08  08/09  09/10  10/11  11/12  12/13  13/14  14/15  15/16  16/17  17/18

Veröffentlichung Nachricht
25.05.2019
Von links nach rechts: Michael Friesenhahn, Jürgen Marschner, Arnd Gerlach, Heinz Wennmann
Bei der Finalrunde in Kupferdreh gewinnt BuN 2 in der Besetzung Michael Friesenhahn, Jürgen Marschner, Heinz Wennmann und Arnd Gerlach durch Siege im Halbfinale gegen Vier Ecken 1 und im Finale gegen Kupferdreh den Kreispokal Dreiband - herzlichen Glückwunsch!

Spielbericht VE 1 - BuN 2

Spielbericht Ku 1 - BuN 2
11.05.2019
Von links nach rechts: Günther Reinhold, Michael Weiss, Anton Krompass, Ulrich Merten, Günter Grefen, Rüdiger van Bonn
(durch Anklicken des Bildes erhält man das Bild in besserer Auflösung)
Beide BuN-Mannschaften sind im Kreispokal in der freien Partie ausgeschieden.
Die Endrunde in der Freien Partie bestreiten die Teams Ca 1, Ca 2, VE 1, VE 2 am 17./18.5. bei Cadre Katernberg.
Spielbericht BuN 2 - VE 2

Spielbericht VE 1 - BuN 1

Im Dreiband erreichte die zweite Mannschaft durch einen Sieg gegen Ca 3 die Endrunde am 24./25.5. bei Tümmler Kupferdreh - toi-toi!
Spielbericht BuN 2 - Ca 3
04.05.2019 Beide BuN-Mannschaften haben das Viertelfinale des Kreispokals Freie Partie erreicht - herzlichen Glückwunsch!

Von links nach rechts: BuN 1 (Andreas Schmidt, Otto Raster, Egon Hartjes), Ger 1 (Andreas Buchholz, Ulrich Bethmann, Johann Kaltenböck).
(durch Anklicken des Bildes erhält man das Bild in besserer Auflösung)

Die erste Mannschaft gewann knapp gegen Germania Borbeck, Johann Kaltenböck fehlten in der Schlusspartie gegen Andreas Schmidt lediglich 6 Bälle. Im Viertelfinale muss die erste Mannschaft am Freitag (10.5.) bei Vier Ecken 1 antreten - toi-toi!
Spielbericht BuN 1 - Ger 1


Von links nach rechts: Ca 3 (Hansi Quant, Werner Sinen, Markus Brandt), BuN 2 (Anton Krompass, Günther Reinhold, Ulrich Merten).
(durch Anklicken des Bildes erhält man das Bild in besserer Auflösung)

Die zweite Mannschaft gewann etwas deutlicher gegen Katernberg 3, Günther Reinhold machte in der Schlusspartie aus einem Rückstand von 4 Bällen einen Sieg mit 19 Bällen Vorsprung. Im Viertelfinale spielt die zweite Mannschaft am Freitag (10.5.) zuhause gegen den Sieger der Begegnung Ku 1 - VE 2 - toi-toi!
Spielbericht BuN 2 - Ca 3
13.04.2019
Von links nach rechts: Roger Schinning, Sven Nabuurs, Martin Benstöm, Martin Nockmann, Andreas Schmidt
(durch Anklicken des Bildes erhält man das Bild in besserer Auflösung)

Heute empfing die Billardunion Nord - Tabellensechster in der 1. Mehrkampfliga - die unmittelbaren Verfolger BF Creidlitz-Coburg zum für die Billardunion letzten Spiel der Saison im Vereinsheim an der Vogelheimer Strasse. Die Ausgangssituation war spannend: Mit einem Sieg oder einem Unentschieden konnte sich die Billardunion Tabellenplatz sechs und damit voraussichtlich den Verbleib in der ersten Bundesliga Mehrkampf sichern, bei einer Niederlage wäre man auf Schützenhilfe von Grün-Weiss Wanne, den Gegner der Coburger im Sonntagsspiel, angewiesen. Da die Coburger in einer starken Besetzung antraten, war die Aufgabe für die Billardunion nicht einfach. In der Auftaktpartie im Einband gewann Martin Benstöm in Einband 100:78 gegen Manuel Ortmann. Danach mussten im Cadre 47/2 Andreas Schmidt gegen Arnd Riedel und im Cadre 71/2 Roger Schinning gegen Christian Dressel antreten. Es entwickelten sich umkämpfte Partien, zwischenzeitlich lagen die Coburger sogar knapp in Führung. Mit einer starken Schlussserie von 63 Punkten holte sich Roger den 150:75-Sieg und kurze Zeit darauf machte auch Andreas seinen letzten Punkt zum Endstand von 200:147. Damit gewann die Billardunion Nord mit 6:0 und sicherte sich damit den sechsten Tabellenplatz. Herzlichen Glückwunsch!

Spielbericht Billardunion - Coburg
23.03.2019 Martin Benstöm holt Silber bei der LEM Cadre 52/2 in Frintrop - herzlichen Glückwunsch!

Ergebnislink BillardArea
17.03.2019 Michael Schlieper gewinnt das Finale der LEM Dreiband 1. Klasse gegen Karl-Heinz Gertzen, Bronze holten Stefan Dirks und Bajram Ibraimov - herzlichen Glückwunsch!

Ergebnislink BillardArea
Ergebnisse im Detail als XLS-Datei
Ergebnisse im Detail als PDF-Datei
16.03.2019 Gloria Abbenath gewinnt die LEM Dreiband Damen (kl. Billard)- herzlichen Glückwunsch!

Ergebnislink BillardArea
10.02.2019 Massimo Colajanni gewinnt die LEM Einband 1. Klasse - Silber und Bronze gehen an Martin Benstöm und Martin Nockmann - herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse im Detail
08.10.2018 Im Spielberichtsprogramm hat sich bei den Spielberichten für den Vierkampf ein Fehler eingeschlichen: Links stehen statt der Bezeichnung "Frei", "Einband" usw. Namen - wie auch immer mir die da hingeraten sind. Dies ist in der aktuellen Version behoben, die man hier herunterladen kann.

Achtung: Für alle Vereine, die keine Vierkampf-Spielberichte erstellen (müssen), braucht das nicht gemacht zu werden!
05.09.2018 Das Spielberichtsprogramm für die Saison 2018/2019 ist fertig.

Wer schon die Vorab-Version vom 31.08. heruntergeladen hat, sollte diese durch die aktuelle Version ersetzen, da die Version vom 31.08. noch fehlerhaft war. Die aktuelle Version kann man hier herunterladen.

Ich wünsche allen Billardsportlern des BVNR und der angeschlossenen Kreise für die Saison 2018/2019 "Gut Stoss!".

Peter Tabor
31.08.2018 Das Spielberichtsprogramm für die Saison 2018/2019 ist in Arbeit, es fehlen noch die Daten des BK Duisburg.

Sobald das komplette Programm verfügbar ist, wird eine entsprechende Information über den BKVE- und BVNR-Verteiler verschickt.

Ich wünsche allen Billardsportlern des BVNR und der angeschlossenen Kreise für die Saison 2018/2019 "Gut Stoss!".

Peter Tabor