Zur Startseite

Aktuelles Saison 2010/2011

Aktuelles Saison 2001/02  2002/03  2003/04  2004/05  2005/06  2006/07  2007/08  2008/09  2009/10  2011/12  2012/13  2013/14  2014/15  2015/16  2016/17  2017/18

Veröffentlichung Nachricht
07.05.2011 Die Kreispokalteam Freie Partie ist durch einen Sieg gegen Katernberg 1 eine Runde weiter: im Viertelfinale geht es jetzt am Samstag (21.5.) in Kupferdreh um den Einzug ins Halbfinale - toi-toi!

Am Samstag davor (14.5.) geht es für das Dreiband-Team nach Horster-Eck zum Spiel gegen Horster Eck -1; das wird ein dicker Brocken ...

Spielbericht BuN - Katernberg 1
29.04.2011 Im Kreispokal hat BuN in der Besetzung Krompaß/Reinhold/Wengelnik/Gerlach gegen Rellinghausen (10) gewonnen. In der nächsten Runde muss das Team am 14.5. (16 Uhr) auswärts gegen Horster Eck -1 antreten.

Im Kreispokal Freie Partie geht es schon am Samstag (7.5., 16 Uhr) zuhause gegen Katernberg 1 weiter.

Toi-toi für beide Mannschaften für diese wahrscheinlich deutlich schwereren Aufgaben!

Spielbericht BuN - Rellinghausen (10)
07.04.2011

Detlef Huckel (Ost, 1.v.re.) gewinnt die KEM DB 4. Klasse vor Stefan Schneider (Vel, 2.v.li.) und Anton Krompaß (BuN, 1.v.li.). Platz 4 geht an Klaus Nekes (R41, 2.v.re.).
03.04.2011

Karl-Heinz Gertzen (Frintrop, 1.v.li.) gewinnt die LEM DB 1. Klasse durch einen Finalsieg gegen Hayrettin Fasal (BSG Duisburg, 2.v.li.). Bronze geht an die in den Halbfinals unterlegenen Erwin Schwinning (Xanten, 3.v.li.) und Michael Neng (St. Hubert, 4.v.li.) - herzlichen Glückwunsch! Der Unioner Arnd Gerlach schied im Viertelfinale gegen den späteren Finalisten Fasal aus.

Ergebnisse
13.02.2011
Dietmar Rosens (1.v.re.) gewinnt die LEM Freie Partie 3. Klasse vor Manfred Reinders (2.v.re.) und Holger Reske (3.v.re). Die Plätze 4 und 6 gehen an die Unioner Angelo di Mauro (4.v.re.) und Tae Won Park (6.v.re.), der Hildener Nachwuchsspieler Tobias Schramm wird Fünfter. Ergebnisse
19.12.2010 Im Kreispokal hat BuN in der Besetzung Krompaß/Wengelnik/Raster gegen Ste 4 gewonnen. Nächster Gegener ist am Wochenende 6.-8. Mai 2011 Katernberg 1. Die Dreiband-Pokalmannschaft von BuN muss eine Woche vorher gegen Rellinghausen 2010 -1 ran. Toi-toi! Spielbericht BuN - Ste 4
16.11.2010 Die KEM Cadre 35/2 2. Klasse (ausgerichtet von Ku) gewann Arnd Gerlach (GD 10.11) vor Martin Nockmann (GD 12.35).

Zeitgleich wurde bei BuN die Endrunde Cadre 35/2 3. Klasse gespielt. Hier gewann Robert Richter (HoE, GD 7.95) vor den Unionern Tae Won Park (GD 6.70) und Rainer Dinse (GD 4.88).

Allen Medaillengewinnern herzlichen Glückwunsch!

Am Vortag kam Tae Won Park im Einband bei Germania Borbeck über den vierten Platz nicht hinaus - aber vielleicht klappt das ja beim nächsten Mal besser.
13.11.2010
Michael Klose (1.v.li.) gewann das Dreibandvorgabeturnier der Billardunion vor
Tae Won Park (2.v.re.), Rainer Dinse (1.v.re.) und Arnd Gerlach (2.v.li.).

Danke für den leckeren Grünkohl etc. an Marlis Kern-Lüning und an Helga Wennmann für die Bewirtung!

Ergebnisübersicht
09.11.2010 Insgesamt einen kompletten Medaillensatz holten die "Unioner" bei den KEM Dreiband 1. bzw. 2. Klasse.

In Neviges gewann Tae Won Park die KEM Dreiband 2. Klasse mit einem GD von 0.783 vor Edgar Sonnenschein (HoE, 0.758), Horst Goecke (R10, 0.591) und Dietmar Obst (HoE, 0.633) - herzlichen Glückwunsch!


Bei der KEM Dreiband 1. Klasse (bei Billardunion) gewann Winfried Dreissen (Mitte, Vel, GD 1.185) vor den Unionern Arnd Gerlach (1.v.re., GD 1.254) und Mario Weichert (2.v.re., GD 0.974) sowie Hans-Jürgen Sawinski (2.v.li., Ku, GD 0.828) und Peter Deitert (1.v.li., Nev, GD 0.910). Glückwünsche an die Medaillengewinner und toi-toi für die LEM!

Ergebnisse 1. Klasse im Detail
01.11.2010
Heute spielten die Jugendmannschaften Hilden 1, Hilden 2, Velbert und Lobberich die Landesmeisterschaft aus. Es gewann Hilden 1 vor Lobberich, Velbert und Hilden 2. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse im Detail
29.10.2010
Gloria Abbenath (im Bild) und Arnd Gerlach starteten für die Billardunion bei den Deutschen Meisterschaften in Bad Wildungen. Anders als in den Vorjahren brachte Gloria diesmal keinen Titel mit nach Hause. Allerdings gewann sie im Dreiband am kleinen Billard die Bronzemedaille. Im Dreiband auf dem großen Billard wurde Gloria Fünfte und in der Freien Partie auf dem kleinen Billard Sechste. Arnd Gerlach schlug zum Auftakt in seiner Vorrundengruppe im Dreiband auf dem kleinen Billard den Titelträger des Vorjahres und späteren Turniersieger (Roger Liere), verlor sein zweites Match knapp und wurde trotz seines Sieges in der letzten Partie wegen des schlechteren Gesamtdurchschnitts (1,043) Gruppendritter. Somit sprang für Arnd insgesamt der neunte Platz heraus. Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr besser ...
25.10.2010
Tae Won Park (1.v.li.) gewann die KEM Freie Partie 3. Klasse vor Angelo di Mauro (2.v.re.), Mario Weichert (2.v.li.) und Arnd Gerlach (1.v.re.) - herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse im Detail
27.08.2009 Das Spielberichtprogramm ist online!
13.08.2010 Die Termine des Mannschaftsspielbetriebs sind online!